Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai, 2014 angezeigt.

DIY - Einfaches Strandkleid

Für manche von Euch nähern sich die Ferien am Strand. Grund genug, sich in kurzer Zeit ein Strandkleid zu nähen, für das kein Schnittmuster benötigt wird! Es besteht aus einem rechteckigen Stoffstück das um den Körper gewickelt und mit zwei Druckknöpfen fixiert wird. Der Träger hält es am richtigen Platz!

Zutaten: Für ein langes Kleid 1.5m Stoff bei 140cm Stoffbreite, für ein kurzes Kleid 1.1m. Wichtig ist, das der Stoff fliessend ist und ein weicher Fall hat. Zum Beispiel Viskose, dünnes Leinen oder Seide. Sehr gut eignet sich auch ein Foulard! Weiter werden 2.8m Band und 2 Druckknöpfe benötigt. Für ein langes Kleid den Stoff auf 130cm kürzen, für ein kurzes Kleid auf 90cm. Der Abschnitt wird für den Träger benötigt. Gemäss oberer Skizze das Tuch rundum säumen. An drei Seiten wird ein schmaler Saum genäht (7mm), an der oberen Kante ein breiter (25mm). An der rechten, oberen Ecke eine Rundung abscheiden, mit den Massen wie auf dem Bild oben ersichtlich. Zierband gemäss Skizze oder nach eigen…