Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai, 2015 angezeigt.

DIY - Loop-Schmuck

Für alle, die beim Tragen des normalen Loop-Schals an ständigen Schweissausbrüchen leiden, weil e einfach zu warm ist! Benötigt wird 35cm Stoff, 112cm oder 140cm breit. Unser Stoff stammt von Karlotta Pink Es empfiehlt sich, den Stoff vor der Verarbeitung zu waschen, da er durch das Wegwaschen der Appreturen etwas weicher wird. Stoff in zwei Streifen von 16.5cm Breite zuschneiden. Die zwei Streifen zusammen nähen und die Naht auseinander bügeln. Je nach Stoffbreite den Streifen auf eine Länge von 220cm kürzen. Den Streifen längs zusammenlegen, die rechten Stoffseiten liegen inwendig. Füsschenbreit mit Geradstich zusammen nähen, dabei am Anfang und Ende etwa 4cm vor der Stoffkante enden. Steifen wenden und bügeln. Die Naht liegt dann in einer Bruchkante. Der Streifen wird nun zur Röhre zusammen genäht. Darauf achten das er nicht verdreht ist! Öffnung von Hand schliessen. Fertig! Der Loop-Schmuck kann mach Belieben noch schmaler genäht werden, dafür einfach die Streifenbreite verschmälern. Die L…